Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Die Agentur

Die Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden (ACER) wurde im Zuge des Dritten Energiepakets gegründet, um die Verwirklichung des Energiebinnenmarktes für Elektrizität und Erdgas voranzutreiben.

Die ACER nahm im März 2011 offiziell ihre Tätigkeit auf und hat ihren Sitz in Ljubljana, Slowenien.

Als unabhängige europäische Einrichtung zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen den europäischen Energieregulierungsbehörden stellt die ACER sicher, dass die Marktintegration und Harmonisierung der Regulierungsrahmen im Kontext der energiepolitischen Ziele der EU erreicht werden. Letztere zielen auf die Schaffung

  • eines wettbewerbsorientierten integrierten Marktes, der den Verbrauchern eine größere Auswahl bietet;
  • einer effizienten Energieinfrastruktur, die den grenzüberschreitenden freien Energieverkehr und Transport für neue Energiequellen sicherstellt, so dass die Versorgungssicherheit für Unternehmen und Verbraucher in der EU verbessert wird;
  • eines überwachten und transparenten Energiemarktes, der den Verbrauchern faire und kostenorientierte Preise gewährleistet und von missbräuchlichen Praktiken abschreckt.

Die ACER ist somit eine zentrale Einrichtung bei der Verwirklichung eines Energiebinnenmarktes zum Nutzen aller Verbraucher in der EU!

​​​​​​​​​​​​